Tradition und Handwerk in der 3. Generation

Tradition und Handwerk in der 3. Generation

Die Schreinerei Thrainer besteht bereits seit 1932 und wird heute von Schreinermeister Martin Thrainer geleitet. In unserem Handwerker-Fachbetrieb arbeiten 4 hochqualifizierte Schreiner – und wir bilden auch aus; derzeit haben wir einen Azubi.

Moderne Produktion

Gute Handwerkskunst ist das Eine, das Andere sind modernste Holzverarbeitungsmaschinen. Wir investieren in unseren Betrieb, kontinuierlich und über die Jahre sind wir so stabil gewachsen. Mittels eines computergesteuerten Bearbeitungszentrums können wir nahezu jeden Kundenwunsch verwirklichen.

Fragen Sie uns!

Martin Thrainer

Als jemand, der in Miesbach, am Rand der Bayerischen Alpen aufgewachsen ist, ist mir und meinen Mitarbeitern eines wirklich wichtig: ein nachhaltiges Arbeiten und Wirtschaften. In der Schreinerei Thrainer finden Sie eine Liebe zum Holz und zum Handwerk. Was wir planen und fertigen, soll hochwertig sein, lange leben und funktionieren. In der Schreinerei stehen daher auch moderne Holzverarbeitungsmaschinen; eine Trockenanlage gewährleistet hohe Qualität im Massivholzbereich.

Wir verarbeiten erstklassige Oberflächen: gebeizt, lasiert, lackiert, geölt oder gewachst.

SCHLIESSEN